Baryt Kristalle (Schwerspat)

>Baryt

Baryt oder auch Schwerspat wurde nach dem griechischen Wort
"barýs" für schwer benannt.
Grund dafür ist die hohe Dichte (4,5 g/cm³) des Minerals.
Meist bildet Baryt tafelige oder prismatische Kristalle. Es gibt aber auch keilförmige (sogenannter Meißelspat) und rosettenartige (Baryt-Rosen) Ausbildungen.

In der Miraflores-Huariwain Mine in Peru werden besonders schöne Barytstufen gefunden. Die perfekt ausgebildeten flachtafeligen Kristalle sind grünlich bis honiggelb durchscheinend und hochglänzend.
Besonders begehrt sind die herrlichen blauen Baryt Kristalle aus Maramuresch in Rumänien.

Ich kann Ihnen einige sehr schöne Stufen zum Kauf anbieten.

Wunderschöne perfekte Baryt Kristalle aus Peru und Rumänien

7 Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen
Ich stimme zu x