Zum Heranzoomen mit Maus über das Bild fahren

Höhlenhyänen Zahn Crocuta crocuta spelaea

Bestellnr.: F-MM0219

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Große Rarität! Versteinerter Höhlenhyänen Reißzahn aus dem Altpleistozän von Ungarn.
Größe ca. 62 x 13 x 18 mm

Preis:
299,00 €
Alle Preise inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-7 Werktage nach Zahlungseingang

Menge: 1

Name: Höhlenhyänen Zahn Crocuta spelaea

Fundort: Beremend, Villany Gebirge, Ungarn

Zeitalter: Altpleistozän / Pliozän, Villanium Superzone

Alter: ca. 1,8 - 2,2 Mio Jahre

Größe: ca. 62 mm

Beschreibung: Große Rarität! Versteinerter Höhlenhyänen Reißzahn Crocuta crocuta spelaea (Goldfuss 1823) aus dem Pleistozän von Beremend. Fossilien von Höhlenhyänen werden kaum zum Kauf angeboten, und sind bei Sammlern und Museen sehr begehrt.
Es handelt sich um einen Altfund aus nicht mehr zugänglicher Fossilien Fundstelle.
Das Villány Gebirge mit den Fossilien Fundpunkten Csarnóta, Beremend und Villány ist weltbekannt für seine ausserordenlichen altpleistozänen Säugetierfunde.
Die gültige Benennung der Fundschicht lautet "Villanyium" (Pliozän-Pleistozän-Grenze, ca. 2,2 Millionen Jahre alt).
Die Fundstellen sind nicht mehr öffentlich zugänglich. Die alten Steinbrüche sind schon seit 1989 als geschützt erklärt. Es herrscht absolutes Sammelverbot.

Größe des Zahnes ca. 62 x 13 x 18 mm

Sie erhalten zu jedem Fossil ein Etikett mit den wichtigsten Informationen (Name, Fundort, Alter...)

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen
Ich stimme zu x